Jugendgruppe

Jugendgruppe

Die Jugendgruppe des MSC Lang-Göns wurde offiziell im Frühjahr 1984 beim ADAC angemeldet, nachdem im Herbst des Vorjahres das erste Vereins-Motorkart angeschafft wurde. Seit 1982 traten jedoch schon einige ganz junge Sportler kräftig beim Tretcar in die Pedale und wollten mehr. Jetzt wurde es Zeit in den Motorsport einzusteigen.

Mit dem ersten Jugendleiter Josef Bencik, einem Tretcar und einem Motorkart hatte der Club zwei neue Bereiche, um auch den ganz jungen den Einstieg in den Motorsport zu ermöglichen.

Die ersten Klassensiege ließen nicht lange auf sich warten. In den letzten 20 Jahren konnte die Jugendgruppe zahlreiche Erfolge wie Mittelhessenmeister und Hessenmeister feiern.

Die Arbeit der Jugendleiter und Trainer mit der Jugendgruppe eines jeden Motorsportclubs, trägt neben den sportlichen Erfolgen auch in großem Masse zur Verkehrserziehung der Kinder und Jugendlichen bei und ist darum nicht nur ein Hobby, was Spass macht sondern auch Sinn !!!

 Die Umwelt ist uns wichtig…

10

 … daher machen wir aus unseren alten Kart Reifen neue Produkte